Montag, März 13, 2006

Inside Augsburg

In diesem Blog werde ich alles aufschreiben, was ich noch gerne über meine Heimatstadt aufgeschrieben hätte, bevor ich von hier verschwinde. Ich habe habe hier drei Jahre lang gelebt und studiert, aber jetzt muss ich leider wegziehen.

Als ich hier angekommen bin, war es natürlich großartig, alles neu entdecken zu können. Trotzdem wäre ich damals für ein bisschen mehr Starthilfe dankbar gewesen. Natürlich gab es all diese Erstsemester-Infos, Tutorengruppen und nette Menschen in der Straßenbahn, aber die haben mit eben nicht alles erklären können. Zum Beispiel nicht, welche Sorte Clubs in Augsburg gut ist, und welche nicht. Niemand hat mir erzählt, wo die schönsten Biergärten in Augsburg sind, was Bridgeboarding ist oder wo man hier am besten zum Frühstücken hingeht. Dabei sind genau diese Kleinigkeiten das, was Augsburg so schön macht.

Dieses Blog soll helfen, hinter die Kulissen zu blicken. Empfehlungen abgeben. Zeigen, was für eine großartige Stadt Augsburg ist.

Ach ja. Falls das dein erster Besuch auf einem Blog ist - Das ist ein Blog. Und man liest es von unten nach oben.

1 Comments:

Anonymous A-Heldin said...

Oh, das ist aber ein sehr netter Gedanke, zeigen, was Augsburg für eine großartige Stadt ist! Hättest damals bei der Bewerbung zur Kulturhauptstadt mitmachen müssen ;)

12:49 PM  

Kommentar veröffentlichen

<< Home